(0) 341 355 744-00
Montag-Freitag 8:00 - 18:00

Training und Personalentwicklung in Europa

Triple A GmbH

Dr. Paul Ekman
Dr. Paul Ekman

Nach seinem Studium an der University of Chicago und an der New York University erhielt er im Jahr 1958 seinen Doktorgrad. 1972 wurde er Professor für den Fachbereich Psychologie an der University of California.

Der US-amerikanische Anthropologe und Psychologe wurde besonders für seine Forschungen zur nonverbalen Kommunikation bekannt. Er gilt als einer der bedeutendsten Psychologen der Verhaltensforschung der Gegenwart.

Er stellte eine Klassifikation von emotionalen Gesichtsausdrücken auf, das sogenannte Facial Action Coding System (FACS), mit dem emotionale Ausdrucksmuster , die zeitlich ablaufen, erfasst und vor allem beschrieben werden können.

Darüber hinaus fand er Hinweise für sieben Basisemotionen, von allen Menschen kulturübergreifend zu unterscheiden sind: Zorn, Angst, Ekel, Freude, Überraschung, Traurigkeit und Verachtung. Dabei spricht Ekman in seiner Theorie von genetisch bedingten Gesichtsausdrücken und nicht kulturell erlernten.

Heute beschäftigt sich der Professor für Psychologie vor allem mit dem Unterschied von Wahrheit und Lüge bzw. der Verheimlichung, also dem Weglassen von Informationen und der Verfälschung.

TRIPLE A® ist offiziell lizenzierter Partner für die wissenschaftlichen Methoden und Erkenntnisse von Dr. Paul Ekman.

Paul Ekman - Emotionen